Presse aktuell

19.06.2018

Marcus Keitzer wird neuer PHW-Vorstand für alternative Proteinquellen

Rechterfeld, im Juni 2018. Am 1. Juli 2018 wird Marcus Keitzer (43), Diplom-Betriebswirt sowie Chartered Financial Analyst und derzeit Prokurist bei der PHW-Gruppe, zum neuen Vorstand für Corporate Development/M&A/ Beteiligungsmanagement und Gesellschaftsrecht berufen. Marcus Keitzer wird in dieser Funktion auch den neu geschaffenen Bereich alternative Proteinquellen verantworten.

In seiner jetzigen Position betreute Marcus Keitzer zahlreiche Transaktionen im In- und Ausland. Hierzu zählen unter anderem strategische Zukäufe im europäischen Raum sowie der Verkauf der Lohmann Animal Health an einen strategischen US-Investor. Zwischen 2011 und 2014 war der gebürtige Gießener im M&A-Bereich bei einer strategischen Einheit der Qatar Holding (Sovereign Wealth Fund) tätig und hat dort in leitender Funktion zahlreiche Akquisitionen vor allem im asiatischen Raum mit begleitet. Seine Karriere begann Marcus Keitzer 2003 in der Wirtschaftsprüfung bei PwC in Frankfurt und war anschließend im Bereich Transaction Services bei der KPMG in Frankfurt und Qatar tätig.

"Wir haben uns entschieden, Marcus Keitzer nicht nur aufgrund seiner exzellenten fachlichen Fähigkeiten, seiner strategischen Kompetenz und seiner menschlichen Integrität in unseren Vorstand zu berufen, sondern auch, um dem Thema der alternativen Proteinquellen intern wie extern einen besonderen Stellenwert zu geben. Marcus Keitzer war maßgeblich an unserer Investition in das israelische Start-up SuperMeat beteiligt und hat ebenfalls unserer Vertriebspartnerschaft mit dem kalifornischen Unternehmen BeyondMeat wesentlich zum Erfolg verholfen. Mit der Berufung von Marcus Keitzer als Vorstand für alternative Proteinquellen tragen wir ganz bewusst unserem vergangenen und zukünftigen Engagement in diesem Bereich Rechnung. Wir glauben an Wachstum durch Vielfalt und werden neben der Erzeugung von Geflügelfleisch - als unserem jetzigen und auch zukünftigen Kerngeschäftsfeld - der Suche und Entwicklung nach alternativen Proteinquellen verstärkt unsere Aufmerksamkeit widmen. Marcus Keitzer hat bewiesen, dass er dafür der Richtige ist, umso mehr freuen wir uns im Vorstand auf die künftige Zusammenarbeit mit ihm", erklärt Peter Wesjohann, Vorstandsvorsitzender der PHW-Gruppe.


Hintergrund
Erst Anfang des Jahres ist die PHW-Gruppe eine strategische Partnerschaft mit dem israelischen Start-up SuperMeat eingegangen, das sich auf die Herstellung von Fleisch aus Zellkulturen spezialisiert hat - vor ein paar Wochen hat das niedersächsische Familienunternehmen seine Vertriebspartnerschaft mit dem kalifornischen Unternehmen Beyond Meat bekanntgegeben. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.wiesenhof-news.de


Marcus Keitzer,   Bildquelle:Timo Lutz Werbefotografie © 2018


Ansprechpartner für Journalisten


Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen gern an unseren Pressekontakt:


Maria Große Böckmann

Schloss Fußberg
Am Schlosspark 15
82131 Gauting

Tel.: 089/ 89 35 633
Fax: 089/ 89 39 84 29
Email: info@engel-zimmermann.de